Holzfräse – Produkte im Vergleich

Makita RT0700CX2J

  • Leistung: 710 W
  • Drehzahl: 30.000 U/min
    Leerlaufdrehzahl
  • Gewicht: 1,8 kg

Festool OF 1400

  • Leistung: 1400 W
  • Drehzahl: 22.500 U/min
    Leerlaufdrehzahl
  • Gewicht: 4,5 kg

Bosch POF 1400

  • Leistung: 1400 W
  • Drehzahl: 28.000 U/min
    Leerlaufdrehzahl
  • Gewicht: 3,5 kg

Holzfräse – Das Wichtigste in Kürze!

Holzfräse, eine Wundermaschine
Mit einer Holzfräse werden Sie zum echten Heimwerker. Sie können mit dem Kauf einer Holzfräse im Bereich der Holzbearbeitung einen großen Fortschritt machen. Von nun an können Sie Ihre eigenen Möbel verbessern oder sogar selbst bauen. Mit einer Holzfräse wird das Leben leichter. Durch eine bequeme und einfache Bedienung wird das Arbeiten zum Spaß.

Effizient ohne viel Holzspäne
Viele Modelle haben die Möglichkeit einen Staubsauger anzuschließen. Dadurch ist es möglich, wundervolle Kunstwerke zu fräsen, ohne Ihre Frau mit dem Putzen zu belästigen. Dadurch können Sie die Zeit besser nutzen und Ihre Liebste wird sich über etwas Abwechslung im Wohnzimmer freuen. Sie sollten aber etwas üben, bevor Sie an die eigenen vier Wände Hand anlegen.

Eine Holzfräse hilft nicht nur Ihnen
Ihre Liebste hat mal wieder eine verrückte Einrichtungsidee und möchte den Wohnzimmerschrank mit etwas kreativer Dekoration verzieren. Mit einer Holzfräse können Sie den schlicht wirkenden Schrank mit dekorativen Verzierungen aufwerten. Sie wird sich auf jeden Fall den passenden für diese Arbeit Schreiner finden. Sie können mit einer Holzfräse das Herz Ihrer Liebsten wieder erobern.

Makita RT0700CX2J Oberfraese und Trimmer
Abbildung 1: Makita RT0700CX2J Oberfräse und Trimmer

Worauf ist beim Kauf einer Holzfräse zu achten?

Wenn Sie sich eine Holzfräse zulegen wollen, sollten Sie davor einige Dinge beachten. Sie sollten unter anderem die Leistung der Maschinen vergleichen und auf die Betriebsspannung achten. Es ist stark von Vorteil und arbeitsersparend, wenn Sie einen Staubsaugeranschluss an ihrer Holzfräse haben. Zudem sollten Sie wissen, welche Art der Holzfräse Sie benötigen. Dazu sollten Sie wissen, wie groß die Holzfräse maximal sein darf. Sonstige kleinere Spielereien und Funktionen sollten Sie auch nicht übersehen.

Leistung

Leistung spielt bei einem Holzfräser ebenfalls eine große Rolle. Ist diese zu niedrig, kann hartes Holz nicht richtig bearbeitet werden. Dadurch werden keine guten Ergebnisse erzielt. Das Fräsen für weiches Holz benötigt aufgrund des geringeren Widerstandes nicht so eine hohe Leistung wie hartes Holz. Sie sollten sich also Ihrer Anwendungsgebiete Bewusstsein und dementsprechend einen Holzfräser.

Betriebsspannung

Die meisten Geräte werden direkt an das Stromnetz angeschlossen, jedoch gibt es auch Fräsen, die mit einem Akku betrieben werden. Dabei sollten Sie darauf achten, was für eine Kapazität der Akku hat und welche Betriebsspannung ihr Gerät besitzt. Eine akkubetriebene Holzfräse ist für Arbeiten an Ihrer Gartenhütte wie gemacht.

Holzfräsenart

Bei den Holzfräsen gibt es viele verschiedene Arten. Zum einen gibt es die Portalfräsmaschinen (auch CNC Fräse genannt), Winkelschleifer und Oberfräsen. Diese sind für verschiedene Anwendungsgebiete geeignet. Im folgenden werden die Unterschiede und Anwendungsgebiete näher beleuchtet.

Die Portalfräsmaschinen (CNC Maschinen)

CNC Graviermaschine Next3D Größe M Bausatz, mit USB-Steuerung
Abbildung 2: CNC Graviermaschine Next3D Größe M Bausatz, mit USB-Steuerung

Die Portalfräsmaschinen sind hervorragend dafür geeignet, um Holzverbindungen präzise zu bauen. Aufgrund der Immobilität der CNC Fräse, ist diese Maschine nicht für bewegliche Anwendungsgebiete geeignet. Der größte Vorteil einer CNC Fräse ist die sehr hohe Präzision. Dadurch kann millimetergenau gearbeitet werden und ein sehr hochwertiges Werkstück gefertigt werden. Verschiedene Fräsaufsätze helfen Portalfräsmaschinen dabei, schnell große Flächen für verschiedene Holzverbindungen zu entfernen. Alternativ dazu gibt es kleinere Fräsköpfe. Mit diesen können Löcher für Dübel mithilfe eines CNC Fräsers in Perfektion gefräst werden. Mit Portalfräsmaschinen (Bzw. einer CNC Fräsmaschine) können Gewindebohrungen für Maschinen und Metall-Holzverbindungen ebenfalls erledigt werden

CNC steht für Computerized-Numerical-Control und bedeutet, dass Maschinen mit modernster Computertechnik und höchster Präzision arbeiten. Mithilfe von CNC kann ein komplexes Werkstück vollautomatisch hergestellt werden. CNC Maschinen können sowohl Holz als auch Metall und Kunststoff bearbeiten. Eine CNC Maschine lohnt sich für ein präzises Arbeiten.
Bosch Winkelschleifer mit Schleifblatt
Abbildung 3: Bosch Winkelschleifer mit Schleifblatt

Die Winkelschleifer

Die Winkelschleifer sind für das Sägen gemacht. Sie können aber auch, wie der Name schon sagt, für das Schleifen von Winkeln eingesetzt werden. Winkelschleifer werden hauptsächlich eingesetzt, um schnell und mobil Metalle zu zersägen. Die Winkelschleifer können auch für die Holzbearbeitung eingesetzt werden. Bei der Holzbearbeitung lassen sich vorhandene Holzverbindungen Ebenen und harte Kanten abrunden.

Triton TRA001 Doppelfunktions-Präzisionsoberfräse
Abbildung 4: Triton TRA001 Doppelfunktions-Präzisionsoberfräse

Die Oberfräsen

Die Oberfräsen sind, wie der Name schon sagt, von oben bedienbar. Sie können mit einer Oberfräse Nuten und Rillen in Ihre Möbel oder andere Gegenstände als Heimwerker bekommen. Der Vorteil einer Oberfräse ist der, dass Sie die Maschine Bequem im stehen benutzen können und sie mit verschiedenen Aufsätzen ein sehr großes Anwendungsgebiet haben.Mit einer Oberfräse, können Sie auch Gewindebohrungen Fräsen.

Die Fräsmaschine für Flachdübel

Sie haben mehrere Holzplatten und möchten diese verbinden und Ihnen fehlt aber die nötige Ausrüstung? In so einem Falle, kann ein Fräser für Flachdübel wahre Wunder bewirken. Ein Fräser für Flachdübel fräst Rillen in den Rand einer Holzplatte und dort können Sie nun Flachdübel verwenden. Durch den Flachdübel können Sie mehrere Platten miteinander verbinden. Flachdübel sind nichts anderes als Verbindungsplättchen, welche in die Ritzen zweier Holzplatten gesteckt werden. Die Verbindungsplättchen halten die Platten dann zusammen. Mit diesen können stabile Holzverbindungen gebaut werden.

Holzfräse – Hersteller

Auf dem Markt der Holzfräsen gibt es mehrere namenhafte Hersteller. Unter anderem Wolfcraft und Griggio. Beide Unternehmen haben viel Erfahrung der Produktion von Fräsmaschinen und haben schon seit Jahren mit modernen und innovativen Produkten ihre Kunden überzeugt.

Wolfcraft

Wolfcraft GmbH Wurde im Jahre 1949 von Robert Wolff gegründet. Es zählt zu den Mitbegründern der deutschen Heimwerker-Branche. Wolfcraft ist als Hersteller und Anbieter von Elektrowerkzeug bekannt. Wolfcraft produziert weitestgehend in ihrem eigenen Werk. Wolfcraft Im Jahr 2017 mit einem Exportanteil von 70 % Anteil am weltweiten Markt genommen. Wolfcraft ist mit über 530 weiteren in 16 Ländern vertreten. Wolcraft verkauft 2500 Artikel in ihrem Shop.

Wolfcraft 2920000 Multi-Holzfräse
Abbildung 5: Wolfcraft 2920000 Multi-Holzfräse

Wolfcraft stellt eine multifunktionale Holzfräse her: Die 2920000 Multi-Holzfräse. Der Einhand-Winkelschleifer besitzt ein M14-Spindelgewinde. Dank Beidseitigen Gewindebohrungen für Handgriffe (M6-, M8-Spindelgewinde und M10-Spindelgewinde) ist eine hohe Benutzerfreundlichkeit geboten. Mit der 2920000 Multi-Holzfräse Können Sie im Bereich Handwerkzeuge nichts falsch machen. Dank verschiedenem Zubehör, können auch mehrere Griffe die Holzfräse angeschraubt werden. Die 2920000 Multi-Holzfräse Ist eines der beliebtesten Produkte von Wolfcraft. Beim Schattenfugenfräsen, beim Gehrungsfräsen und dem Essen von Leisten können Sie mit der 2920000 Multi-Holzfräse nichts falsch machen.

Griggio

Ergebnisse von einer CNC Graviermaschine
Abbildung 6: Ergebnisse von einer CNC Graviermaschine

Griggio wurde im Jahre 1946 von Guerrino und Giovanni Griggio gegründet. Kurz danach haben sie sich auf Produkte für die Bearbeitung von Holz spezialisiert. Im Jahre 1954 wird das Unternehmen eine große Menge an kombinierten Maschinen vorgestellt. In den achtzigern hat die Firma dank der zweiten Generation einen großen Fortschritt gemacht. Das lag unter anderem An den neuen CNC-Maschinen. Dank den Zu der Zeit hochmodernen CNC-Maschinen wurde die Firma bekannt.

Sie bieten Ein überschaubares Sortiment an CNC-Maschinen Und andere Arten der Holzfräse. Die Geräte sind leicht an der weiß-blauen Färbung zu erkennen. Jegliche Produkte werden von professionellen Ingenieuren gestaltet. Dadurch kann eine sehr hohe Qualität geleistet werden. Aufgrund sehr hoher Qualitätsstandards und strengen Überprüfungen die Perfektion bei dieser Firma sehr wichtig.

Trotz der Immobilität von Portalfräsmaschinen und der CNC-Maschine lohnt es sich einen die dem üblichen Sortiment der Handwerkzeuge Zuzulegen. Dadurch können Sie Holzverbindungen mit einer Scheibenfräsmaschine grob vorfräsen und danach die Verbindungen mit einer CNC-Maschine perfektionieren.

Vor- und Nachteile von einer Holzfräse

Wie bei allen Dingen im Leben hat auch eine Holzfräse vor und Nachteile. Verschiedene Verkäufer bieten unterschiedliches Zubehör für einen Frästisch an. Zum Beispiel Fräsköpfe und Verbindungsplättchen. Dadurch hat man ein sehr großes Anwendungsgebiet. Jedoch besteht dauerhaft ein gewisses Gefahrenrisiko bei der Verwendung von einem Frästisch.

Zubehör hilft immer

Da viele Verkäufer ein großes Sortiment an Zubehör für eine Fräse anbieten, gibt es ein großes Anwendungsgebiet. Das Zubehör für die Oberfräsen kann zum Beispiel beim Gehrungsfräsen oder Schattenfugenfräsen behilflich sein. Für ein akkubetriebenes Elektrowerkzeug gibt es Ersatzakkus. Somit können die Handwerkzeuge länger arbeiten. Für einen Scheibenfräser gibt es ein Sägeblatt für verschiedene Materialien. Dadurch können verschiedene Materialien bearbeitet werden und mit dem selben Elektrowerkzeug verschiedene Handwerkzeuge ersetzt werden.


Video 1: Kettenfrässcheibe für Winkelschleifer Mod. Fein und Grob

Multi-Holzfräse

Durch eine Multi-Holzfräse können verschiedene Fräsmaschinen ersetzt werden. Mithilfe von einem Späneauffangbeutel wird zudem eine nachträgliche Putzarbeit erspart. Die Elektrowerkzeuge erfreuen sich großer Beliebtheit dank hoher Effizienz und einfacher Bedienung.

Gefahrenrisiko

Portalfräsmaschinen (CNC-Maschine) haben kein Hohes Gefahrenrisiko, da die Portalfräsmaschinen auch ohne Bedienung funktionieren. Dazu muss die CNC-Fräse Lediglich am Anfang eingestellt werden. Die späteren Holzverbindungen der CNC-Fräse sind so genau gefertigt, dass die meisten Späne nicht mehr eine Gefahr darstellen. Bei einem Scheibenfräser hat der Benutzer direkten Kontakt mit dem Elektrowerkzeug. Dadurch geht beim Schattenfugenfräsen eine bestimmte Gefahr vom Fräser aus. Durch verschiedenes Zubehör werden diese Elektrowerkzeuge noch sicherer. Sie können dann Verbindungen recht schnell und professionell bauen. Von den Oberfräsen geht nur eine geringe Gefahr aus. Das liegt an den beidseitigen Anbringung der Handgriffe. Dadurch wird für den Heimwerker einen größeren Komfort geleistet Und zugleich ist das Erstellen von Verbindungen durch Verschiedenes Zubehör erleichtert.

Einfachere Arbeit

Mithilfe einer CNC-Fräsmaschine Können Holzverbindungen genau geplant werden und die Verbindungen werden mithilfe von Portalfräsmaschinen gefertigt. Elektrowerkzeuge im Bereich der Fräser haben eine Menge Zubehör. Durch einen Späneauffangbeutel können Sie die Verbindungen in Zukunft ohne Späne genießen. Mit einer Einhand-Fräse können Sie im Nachhinein noch kleinere Details hinzufügen.

CNC-Holzfräse oder Einhand-Elektrowerkzeuge?

Dieser Frage gibt es keine eindeutige Antwort. Der Vorteil einer CNC-Fräse ist eindeutig die Präzision und Genauigkeit. Jedoch ist eine CNC-Holzfräse sehr sperrig und lässt sich schwer bewegen. Es gibt verschiedene Alternativen dazu, Jedoch kann keine von diesen mit den Vorteilen eines CNC-Fräsgerätes mithalten.

Die CNC-Fräsmaschine unter der Lupe

Es gibt verschiedene Verkäufer die eine CNC-Fräsmaschine anbieten. Der Nachteil einer CNC-Fräsmaschine ist unter anderem ein sehr hoher Anschaffungspreis. Sie werden selten eine professionelle CNC-Fräsmaschine unter 500 € finden. Meistens geht dieser Preis schon leicht in den vierstelligen Bereich ab und zu sogar in den fünfstelligen. CNC-Fräsmaschinen benötigen zudem sehr lange ein kleines Werkstück fertig zu stellen. CNC-Geräte haben Keine Handgriffe und werden nur mit einem Computerprogramm gesteuert. Ein passendes Programm Kann normalerweise aus dem Internet heruntergeladen werden. Ansonsten wird normalerweise ein Programm mit dem CNC-Gerät mitgeliefert. Sie können mithilfe des Computerprogramms dem CNC Befehle erteilen. Dafür erstellen Sie eine 3-D-Vorlage. Diese wird automatisch von dem Computerprogramm kompiliert (Das bedeutet, in die Maschinensprache übersetzt). Der CNC Verarbeitet diese Befehle und gibt diese dann an die Motoren des CNC-Geräts weiter.

Die Oberfräse etwas genauer betrachtet

Einhell Oberfräse TE-RO 1255 E mit Drehzahlregelung, Parallelanschlag, Absaugadapter, inkl. Zubehör)
Abbildung 7: Einhell Oberfräse TE-RO 1255 E mit Drehzahlregelung, Parallelanschlag, Absaugadapter, inkl. Zubehör

Die Oberfräse hat im Vergleich zu einem CNC-Gerät den entscheidenden Vorteil, dass sie beweglich ist. Man kann dank beidseitigen Vorrichtungen bequem die Fräsen bedienen. Somit können schnelle Verbindungen hergestellt werden. Diese Verbindungen können entweder mit einem Dübel im Holz sein oder vorgefräste Gewinde im Metall. Es gibt noch weitere Methoden der Verbindungen zum Beispiel mit Flachdübeln, Bei diesen Verbindungen wird zuerst einer CNC-Maschine zwei Rillen gefräst und danach mit Flachdübeln zusammengesteckt. Die Dübel- Verbindungen eignen sich hervorragend dafür, etwas an einem Hohlraum zu befestigen.

Die Entscheidung

Ob jetzt CNC oder nicht CNC ist eine schwere Entscheidung. Wenn Sie viele präzise Werkstücke fertigen müssen, ist es ratsam, Sich eine CNC-Konstruktion selbst zu entwerfen oder eine CNC-Fräsmaschine Zuzulegen. Um den schlichten Schrank aus dem Wohnzimmer auf Wunsch ihrer Liebsten zu verzieren, wird schon eine kleine handliche Holzfräse ausreichen. Mit etwas Übung und handwerklichem Geschick werden Sie in kurzer Zeit aus Ihren Möbeln Kunstwerke machen. Mit einer CNC-Fräsmaschine werden Sie nicht einmal mehr handwerkliches Geschick brauchen, da sie nur die 3-D-Vorlage erstellen müssen.

Weitere Tipps und Tricks rund um die Holzfräse

Mit etwas Pflege werden sich die Winkelschleifer länger halten. Natürlich haben Sie mehr Freude arbeiten und weniger Aufwand bei der Verwendung. Da es sich bei ein Werkzeug handelt, mit dem man unterschiedlichste Materialien schleifen kann, wird eine regelmäßige Überprüfung des Gerätes sinnvoll erscheinen. Häufig wird die Wartung des Gerätes vernachlässigt. Mit den richtigen Mitteln und einer guten Vorgehensweise lässt sich die Lebensdauer des Gerätes stark verlängern.

Warum die Reinigung so wichtig ist

Jedes Schleifgerät erzeugt bei der Arbeit Späne und Staub. Diese Verschmutzungen können sich mit der Zeit im und am Gerät ablagern und ihm so schaden. Darunter leiden sowohl die Leistung des Motors als auch die Stabilität des Materials. Deshalb ist eine Reinigung sehr wichtig. Viele Schleifer verfügen über eine Vorrichtung zum Absaugen vom Staub. Wichtig dabei ist jedoch, dass Sie den Filterkasten der Absauganlage regelmäßig säubern. So ähnlich wie bei einem Staubsauger. Aus Sicherheitsgründen sollte man den Staubbeutel nur im Freien reinigen und dabei möglichst einen Atemschutz tragen. Gelangen die schädlichen Schmutzpartikel in die Atemwege, kann dies unter Umständen schwere Entzündungen im Rachenraum verursachen.

Das Gehäuse des Schleifers muss auch zu mal gereinigt werden. Darin sammelt sich ebenfalls schnell Staub, Harz und andere Schmutzpartikel. Da sich jedes Gerät bei längerer Arbeit etwas erhitzt, werden die Verschmutzung etwas schmelzen und diese können sich dann festsetzen. Aus diesem Grund sollte das Innere des Gehäuses möglichst oft von solchen Dingen befreit werden. Sollte dies nicht geschehen, kann durch eine Verstopfung der Lüftungsschlitze der Motor schnell überhitzen. Der Kunststoff könnte im schlimmsten Fall sogar schmelzen.Zum effektiven Reinigen des Inneren ist meist kein Öffnen des Schleifers nötig. Man nutzt dafür einfach einen Staubsauger oder einen Druckluft-Kompressor, um den Schmutz durch die Luftschlitze nach außen zu treiben.

Viele Menschen tauschen das Schleifband direkt bei einer Verschmutzung aus. Dieses lässt sich jedoch auch reinigen. Das ist schade, weil viel gutes Schleifpapier auch etwas kostet. Die Körnung des Schleifpapieres ist meistens noch nicht abgenutzt. Somit kann durch eine entsprechende Reinigung die Lebensdauer des Schleifpapiers deutlich verlängern.

Im folgenenden noch ein Video darüber, wie Sie eine Führung bei einer Oberfräse richtig verwenden.

Video 2: Führung für die Oberfräse richtig verwenden – DIY

Fazit

Es gibt verschiedene Arten von Holzfräsen. Zum Beispiel Portalfräsmaschinen (CNC-Maschinen) oder Oberfräsen. Diese eignen sich hervorragend, um Holzverbindungen zu erstellen. Kunststoff kann ebenfalls von einer Holzfräse bearbeitet werden. Dank vielseitigem Zubehör können CNC-Holzfräsen mithilfe verschiedener Fräsköpfe entweder viel Material schnell abtragen oder präzise und langsam das Bauteil fertigstellen. Verschiedene Sägeblätter gibt es auch für den Winkelschleifer. Das Sägeblatt kann entweder zu Schleifen geeignet sein oder zum Sägen. Je nach Gerät kann auch nur eine bestimmte Größe an Sägeblatt verwendet werden.

Durch Multi-Funktions-Holzfräsen wie zum Beispiel die 2920000 von Wolfcraft werden mehrere Geräte kombiniert. Durch dieses Produkt wurde Wolfcraft so bekannt.
CNC-Maschinen haben den Vorteil, alles Präzise abzufräsen, dafür benötigt das auch eine gewisse Zeit. Zudem ist ein CNC-Gerät sehr teuer und wird deswegen häufig nicht für den Privatverbraucher angeschafft. Dazu sollten Sie noch wissen, dass Sie eine bestimmte Software für den CNC benötigen. Durch die enorme Größe von einer CNC-Holzfräse wird diese ebenfalls nicht häufig von einem Verkäufer erworben.

Die regelmäßige Reinigung der Werkzeuge sollten Sie nicht vernachlässigen. Das kann sich sehr schlecht auf die Lebensdauer auswirken. Es kann als Folge ein höheres Verletzungsrisiko entstehen. Sie sollten auf sich und Ihre Mitmenschen Acht geben.Wenn Sie Ihre Maschinen nicht regelmäßig reinigen, kann sich Harz, Späne und Staub in die Verbindungen der Luftschlitze setzen. Dadurch wird eine Überhitzung gefördert.

Eine Anschaffung einer Holzfräse lohnt sich in vielen Fällen. Da sich immer wieder Möglichkeiten zur Benutzung einer Holzfräse zeigen. Wenn Ihre Liebste zum Beispiel den schlichten Schrank auf dem Wohnzimmer etwas verschönert haben möchte. Die Anschaffung einer CNC-Holzfräse ist für den Privatanwender nicht so sinnvoll, da sich viele Faktoren dagegen aussprechen. Eine CNC-Holzfräse ist zu sperrig und viel zu teuer in der Anschaffung. Dafür ist der Mehrwert der produzierten Dinge umso größer.

Ihre Liebste wird sich an Ihren dekorativen Maßnahmen bestimmt sehr erfreuen. Sie selbst werden erstaunt sein, zu was Sie in der Lage sein können. Falls Ihnen die handwerkliche Begabung fehlt, können Sie dies mit einer CNC-Graviermaschine ausgleichen. Dafür müssen Sie nur etwas kreativ sein und sich für diese Materie interessieren.